top of page

El Salvador: Rekordzahl bei der Eintragung von neuen Unternehmen


Stimmen aus der Wirtschaft bestätigen, dass Investoren durch die vereinfachten Prozesse, das sich bessernde Wirtschaftsklima und durch die höhere Sicherheit motiviert werden, neue unternehmerische Herausforderungen anzunehmen.

Nach den Statistiken des Handelsregisters der CNR (Nationales Registrierungszentrum) wurden von Januar bis Juni 2023 insgesamt 1.628 neue Unternehmen eingetragen. Eine Rekordzahl in den letzten 50 Jahren.


Der Sektor mit den meisten neu eingetragenen Unternehmen war der Dienstleistungssektor mit 51,95 % der Gesamtzahl, gefolgt vom Handel mit 35,47 %, dem Baugewerbe mit 4,67 %, der Industrie mit 3,24 %, dem Transportwesen mit 1,38 % und den sonstigen Bereichen mit 3,29 %.


Es gab auch insgesamt 16.014 Verlängerungen von Eintragungen, was die Stabilität der Zahl der tätigen Unternehmen bestätigt.


Anstieg der Anmeldungen ausländischer Unternehmen

In der ersten Jahreshälfte wurden 23 ausländische Niederlassungen eingetragen.


Vereinfachung der Prozesse in der CNR

Die Bearbeitungszeit für die Erneuerung oder den Erwerb einer Eintragung wurde von 15 Tagen auf 24 Stunden verkürzt und kann virtuell durchgeführt werden.


Quelle: CNR

28 visualizaciones
bottom of page