top of page

Banco Promerica verkündet strategische Partnerschaft zur Förderung nachhaltiger Finanzen

In einem bedeutsamen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit hat Banco Promerica eine kooperative technische Vereinbarung mit der Banco Centroamericano de Integración Económica (BCIE) bekanntgegeben. Diese Partnerschaft fällt unter das Dach der Initiative Mypymes Verdes II und hat zum Hauptziel, über 1.300 Mitarbeiter in grundlegenden Konzepten zu nachhaltiger Finanzierung, erneuerbarer Energie und Energieeffizienz zu schulen. Das Ziel besteht darin, diese Mitarbeiter zu befähigen, grüne Finanzierungsmöglichkeiten im Portfolio der Bank für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu identifizieren.

Eine bemerkenswerte Besonderheit dieser Zusammenarbeit ist, dass Banco Promerica die einzige Bank ist, die Mittel aus der Initiative Mypymes Verdes II erhalten hat. Diese Initiative wird finanziell von der Europäischen Union in El Salvador und der deutschen Regierung durch die KfW unterstützt. Auf regionaler Ebene unterstreicht Banco Promerica damit ihr Engagement für Nachhaltigkeit im Finanzsektor in El Salvador.

Die strategische Allianz mit BCIE soll Banco Promerica als Vorreiter bei der Förderung der Transformation hin zu einer saubereren und effizienteren Zukunft positionieren. Zudem stärkt dieser Schritt ihre Rolle bei der Förderung umweltfreundlicher Finanzierungsinitiativen.


Quelle: Banco Promerica El Salvador

10 visualizaciones

Comments


bottom of page